Professionelle Beratung für Ihren Erfolg

Sie haben sich bereits auf meiner Homepage umgesehen und benötigen Unterstützung in der Zeitwirtschaft? Dann freue ich mich auf Ihre unverbindliche Anfrage.

Das persönliche Gespräch vor Ort

Im Rahmen eines ersten kurzen Telefongesprächs erzählen Sie mir, wo genau der Schuh drückt und ich zeige Ihnen erste Lösungsansätze auf. Um alle Details unkompliziert und vor allem schnell zu klären, stimmen wir nach Möglichkeit einen persönlichen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort ab. Wir lernen uns persönlich kennen und besprechen Ihre Fragen und Wünsche auf dem „kleinen Dienstweg“. Im Anschluss daran können wir uns sofort die entsprechenden innerbetrieblichen Bereiche z. B. Ihre Fertigung ansehen. Der Datenschutz genießt hierbei natürlich oberste Priorität und kann z. B. durch eine Vertraulichkeitserklärung sichergestellt werden. Auf diese Weise ist stets gewährleistet, dass wir nicht aneinander vorbeireden und Ihre Anforderungen sowie der zeitliche Rahmen genau definiert werden können. Als Abschluss dieses ersten sehr wichtigen Schrittes erhalten Sie ein verbindliches Angebot, dass auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die Beratung im Projektverlauf

Sie kennen das sicherlich, „der Unternehmensberater“ kommt und Ihre Mitarbeiter haben Berührungsängste vor dem „Externen“ in Schlips und Kragen. Für Sie als Unternehmer bedeutet das jedoch vor allem eines: den schmerzlichen Verlust wichtiger Informationen durch ausbleibendes oder zu wohlwollendes Feedback. Um diesem Umstand vorzubeugen bemühe ich mich stets „auf Augenhöhe“ zu beraten, denn nur so können Mißstände klar aufgedeckt und behoben werden. Und dazu benötigt man weder Anzug noch Krawatte.

Ein weiterer Unterschied zu z. B. großen Beratungsunternehmen ist, dass Sie in mir einen zentralen Ansprechpartner haben, der das komplette Projekt überschauen kann. Somit ist immer sichergestellt, dass die linke Hand auch weiß was die rechte gerade tut.

Sparen ja – aber nicht um jeden Preis

Bei den von mir erstellten Angeboten handelt es sich um eine aufwandsbasierte Kalkulation nach Stunden bzw. Tagen in denen ich Sie unterstütze. Der gefährlichen Entwicklung hin zu rein provisionsgetriebenen Vergütungsmodellen á la „Je mehr gespart, desto höher das Honorar“ möchte ich als professioneller Berater nicht folgen. Denn wirklich teuer wird es für Sie als Unternehmer immer genau dann, wenn am falschen Ende gespart wurde. Mein Ziel ist es jedoch Sie voran zu bringen und nicht Ihr Unternehmen kaputt zu sparen.

Anmeldung